Tatortbegehung zum Tod Wallensteins – den Tätern auf der Spur

Verfasst von: Dreimann, Susanne

AUSGANGSPUNKT: Carl von Piloty, Seni vor der Leiche Wallensteins

Seni vor der Leiche Wallensteins
Von Carl von Piloty | 1855 | © Bayerische Staatsgemäldesammlungen – Neue Pinakothek München (Inv.-Nr. WAF 770)
Neue Pinakothek in München

Laden Sie hier die digitale Präsentation herunter:

Präsentation im Power Point-Format
Präsentation im PDF-Format

© Susanne Dreimann


IMPULS

In Einzelarbeit und Kleingruppen vor digitalen Endgeräten sollen die Teilnehmer/innen die erste Seite der digitalen Präsentation bearbeiten: Ein Toter liegt am Boden. Ein schwarz gekleideter Mann steht davor. Das Bett ist zerwühlt. Was ist passiert? Die Teilnehmer/innen sind aufgefordert, zehn Hinweise, die im Bild versteckt sind, zu finden und sie anzuklicken. Welche Wissenschaft repräsentiert der Mann in Schwarz? __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Jeder Strich entspricht einem Buchstaben, der sich jeweils bei den Hinweisen befindet. Richtig aneinandergereiht, ergeben sie ein Lösungswort.

Variante

Ohne digitale Endgeräte nutzen die Teilnehmer/innen einen Ausdruck mit folgendem Auftrag: Das Bild wird per Beamer groß und in Farbe an eine Wand projiziert. Die Teilnehmer/innen sollen die Hinweise auf der eigenen Kopie finden und dort markieren, um den Tathergang zu rekonstruieren. Sie sammeln Indizien und überlegen gemeinsam, welche Bedeutung diese haben könnten.

ÜBERBLICK: Tatortbegehung zum Tod Wallensteins – den Tätern auf der Spur

Themen

Menschen in Grenzsituationen | Bildbetrachtung, Bildanalyse | Dreißigjähriger Krieg | Astrologie | Glück | Historienmalerei 

Anwendungsbereiche
Individuell am PC, Tablet, Smartphone
Schule
Zuhause
Ziele

Genaues Sehen, Symbolverständnis, Bilder verstehen

Eignungen und Sozialformen

Schulklassen, Einzelpersonen, Gruppenarbeit,
ab 12 Jahre, besonders geeignet für Mittelschüler/innen

Zeitbedarf
20 Min.
Materialien
Digitales Programm für Präsentationen, Einzelarbeit: pro Teilnehmer/in ein digitales Endgerät, Gruppenarbeit: pro Gruppe ein digitales Endgerät, Beamer für Präsentation, Ausdruck Bild