Auf die Merkliste

Podcast erstellen

Verfasst von: Heinzel-Schellin, Nicole
Bild von Tumisu auf Pixabay

Einzelpersonen oder Kleingruppen mit zwei bis drei Mitgliedern erstellen mit der Aufnahmefunktion ihres Smartphones oder eines Tablet mit Mikro einen zwei- bis dreiminütigen Beitrag für einen Podcast. Dies können selbst geschriebene Geschichten sein oder Fakten zu einem Objekt, die sie vorab recherchieren. Der*die Vermittler*in erklärt den Umgang mit der Technik, gibt Tipps zur Sprache und stellt Hilfsmittel vor, wie z. B. eine Sketchnote. Die Beiträge können später eigenständig weiterbearbeitet oder veröffentlicht werden.

Kategorien

Transmediale Methoden
Narrative Methoden
Kreatives Schreiben
Visuell-gestalterische Methoden

Ziele

Inhalte selbst erarbeiten, Medienkompetenz sowie Schreib-, Sprach und visuell-gestalterische Fähigkeiten fördern sowie ggf. Teamarbeit

Eignungen

Geeignet ab der 3. Jhg. für alle, die lesen, schreiben und sprechen können und gerne digital arbeiten, auch in der Sprachförderung einsetzbar

Zeitbedarf

15–30 Min.

Sozialformen
Einzelperson: 
Teilgruppe: 
Gesamte Gruppe: 
Materialen

DIN-A4-Papier mit Klemmbrett und Stift, alternativ digitale Notizfunktion, Smartphone oder Tablets mit Aufnahmefunktion (mp3), eingebautes oder externes Mikrofon 

Literatur

Jäckel, Julia: Radio und Podcast, in: Kaiser, Markus: P-Seminar Medien: Konzepte, Beispiele, Materialien – Von Journalismus, Film und PR bis zu Design, Musik und Games, München 1978, S. 65–73.

Links

https://www.lehrer-online.de/unterricht/grundschule/sachunterricht/computer-internet-co/unterrichtseinheit/ue/podcasts-produzieren-im-unterricht/

https://www.delamar.de/producing/podcast-erstellen-48601/#was-ist-podcast#

Scroll to bottom
Scroll to bottom