Kisser-Priesack, GabrieleAuf die Merkliste

Untersuchung der Reaktionsgeschwindigkeit

Einfache Experimente werden durchgeführt, um die Reaktionsgeschwindigkeit des Menschen zu testen. 

Die Reaktionsgeschwindigkeit wird getestet, indem die Teilnehmenden auf akustische, optische oder sensorische Signale möglichst schnell reagieren. Wenn die Versuche wiederholt werden, stellen die Teilnehmenden fest, dass die Reaktionsgeschwindigkeit sich erhöht, das bedeutet, sie lässt sich trainieren.  

© Museumspädagogisches Zentrum, München
Kategorien

Emotionale Zugänge
Haptische Methoden

Ziele
  • Einfaches Experiment durchführen
  • Reaktionen genau beobachten
  • Eigene Erfahrungen machen
  • Wahrnehmung schulen
Eignung

Besonders geeignet für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

Zeitbedarf

10-20 Min.

Sozialform
Einzelperson:  
Teilgruppe:  
Gesamte Gruppe:  
Material

Für die Anleitung: Mündliche Anleitung oder laminierte Abbildung
Materialien: Lineale aus Holz oder Plastik, 30 cm lang

Literatur

Kindersley, Dorling: Der menschliche Körper und wie er funktioniert, München 2017.

Scroll to bottom
Scroll to bottom