Bildermix

Verfasst von: Czech, Alfred

AUSGANGSPUNKT: Joseph Anton Koch, Der Schmadribachfall | Ludwig Richter, Der Watzmann

Der Schmadribachfall
Joseph Anton Koch | 1822 | CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/
Neue Pinakothek, München

Klicken Sie bitte auf eine Abbildung der Bildergalerie, um sie zu vergrößern.

© Museumspädagogisches Zentrum, München, Modell: Alfred Czech

Um die Animation zu sehen: Verschieben Sie bitte den Regler unter dem Bild langsam von links nach rechts.


IMPULS

Sind Gemälde in Thema und Stil so verwandt wie der „Schmadriballfall“ und der „Watzmann“, so lassen sich Motive gegenseitig austauschen oder in einem Bildermix kombinieren. Solch ein Bildermix kann für die feinen Unterschiede sensibilisieren: die Trennung oder Verschmelzung von Landschaftszonen, die unterschiedliche Differenzierung der Bäume, die Inszenierung von Wasserfall und Gebirgsbach, der Einsatz menschlicher Staffage etc. Dabei gilt es, im Bildermix Unstimmigkeiten zu entdecken, bevor man Collage und Originale mittels Überblendung vergleicht. Diese Überblendungen können mit einem Bildbearbeitungsprogramm erstellt werden, wobei die Bilder in zwei Ebenen übereinander gestellt und Partien der oberen Ebene gelöscht werden.

ÜBERBLICK: Bildermix

Themen

Anfänge des Alpinismus | Romantik und Realismus | Gebirgsdarstellungen

Anwendungsbereiche
Atelier/Werkstatt
Einrichtung
Hort
Individuell am PC, Tablet, Smartphone
Museum
Schule
Zuhause
Ziele

Auf stilistische Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufmerksam machen, den Einsatz von Motiven in der Bildinszenierung sensibilisieren

Eignungen und Sozialformen

Für Jugendliche als experimentelles Spiel, für Erwachsene zur genauen Bildanalyse

Zeitbedarf
ca. 5–15 Min.
Materialien

Tablet/PC mit Verbindung zum Internet